Widderstein Trail | 15 K

Samstag, 27. Juli 2019
15 Km. | 980 Hm.

Die „Kurzstrecke“ lebt! Und es lebe unser Höchster, der Widderstein. Rund herum führt dieser tolle Trail, der auf relativ kurzer Strecke alles hat, was unserer Meinung nach alpines Trailrunning ausmacht.


 

 

Inklusive:

  • Teilnehmer-Special
  • Verpflegung auf der Strecke und im Zielbereich
  • Starterpaket mit Gutscheinen/Give Aways unserer Partner
  • 15 Km. feinste Kleinwalsertaler Trails
  • Freie Fahrt mit dem Walserbus am Renntag

Start

Samstag, 27.07.2019, 10 Uhr, Mittelberg, Bergdorf Baad


Ziel

Mittelberg, Bergdorf Baad


Strecke

Länge 15 km, +/- 980 Höhenmeter


Reglement

Es gilt das Reglement der Walser Trail Challenge.


Verpflegung

V1          Bernhard´s Gemstel, KM 3,8
V2          Obergemstelalpe, KM 6,0
V3          Hochalp-Alpe, KM 9,5 (Nur Wasser!)


Startnummern-Ausgabe

  • Fr 26.07.2019, 16:00-19:00 Uhr Walserhaus, Hirschegg
  • Sa 27.07.2018, 07:30-09:00 Uhr, Startbereich, Baad

Wertungen und Klassen

Die Veranstaltung wird laut Reglement des Österr. Leichtathletikverbandes durchgeführt und danach werden auch die Platzierungen vorgenommen. Startberechtigt ab dem Jahrgang 2002. Herren und Damen ab W/M30 Fünf-Jahresschritt. Stöcke erlaubt. Bei der Challenge Gesamtwertung werden jeweils die ersten drei Damen und Herren geehrt.


Meldungen


Meldeschluss

Bei Erreichen des Teilnehmerlimits


Unterkunft

Kleinwalsertal Tourismus
Telefon 0043 5517 / 51140
http://www.kleinwalsertal.com


Parken

Teilnehmerparkplatz beim Tennisplatz in Bödmen (gegenüber Skischule Bödmen-Baad).
Der Walserbus fährt ab 08:15 Uhr im 10 Minuten-Takt zum Start nach Baad (Fahrtzeit ca. 5 Minuten). Einstieg Bedarfshaltestelle „Birkenwies“ (bei Skischule Bödmen-Baad).

Der Walserbus kann von allen Athleten am Veranstaltungstag kostenfrei genutzt werden.


Duschen

Umkleidemöglichkeiten und Duschen sind in etwa 800 Meter Entfernung vom Ziel am Campingplatz Vorderboden vorhanden.


Bewirtung

im Zielgelände.


Siegerehrung

Die Siegerehrung findet im Anschluss an den Bewerb statt.


Ergebnisse

Ergebnisse


Haftung

Versicherung ist Sache jedes Einzelnen. Der Veranstalter und die Grund- bzw. Wegbesitzer lehnen jede Haftung ab. Aus Gründen der Sicherheit und der sportlichen Fairness ist es den Teilnehmer/innen untersagt, den vorgegebenen Weg zu verlassen.
Das Tri-Team behält sich vor, bei schlechter Witterung entsprechende Kleidung zu fordern, anderenfalls ein Start versagt wird. Weiters sind die Helfer der Verpflegstationen berechtigt, Läufer nach einem Zeitlimit aus Sicherheitsgründen aus dem Rennen zu nehmen. Das Zeitlimit wird am Wettkampftag dem Wetter entsprechend mitgeteilt. Es gilt das Reglement der Walser Trail Challenge.


Organisation

TRI-TEAM Kleinwalsertal – ÖLV Nr. 6013/2011


Weitere Auskünfte bei:

E-Mail info@trailchallenge.at

Copyright © Trail Challenge